Adapter & Telekonverter für Kameras

Telekonverter für Kamera

Fotografieren kann zum kostspieligen Hobby werden, wenn man viel Zubehör braucht und dann auch kauft. Weil Objektive noch immer nicht genormt sind, können sie nicht willkürlich an verschiedenen Kameras eingesetzt werden. Ärgerlich, wenn man daheim noch alte, aber sehr gute Objektive von Opa rumliegen hat und sie an der eigenen modernen Kamera nicht nutzen kann. Dieses Problem haben die Hersteller erkannt und entsprechende Adapter auf den Markt gebracht. Diese überwinden unterschiedliche Anschlussdurchmesser.

Zwar gibt es aus technischen Gründen nicht für alle Objektive entsprechende Adapter, was z. B. auf die Sucherkamera-Objektive für den Leica M-Anschluss zutrifft, aber in den meisten Fällen findet sich eine Lösung. Man sollte sich aber vorher genau informieren, vor allem was die Kompatibilität von Autofokus-Objektiven angeht. Der wohl am häufigsten verkaufte Adapter ist der von M42-Objektiven auf Canons EOS-Spiegelreflexkameras.

Konverter für Kameraobjektiv

Ein weiteres praktisches Zubehörteil ist der Konverter. Mit ihm kann man die Brennweite des Objektivs vergrößern. Dabei sind jedoch einige Dinge zu beachten: In Kombination mit einem Konverter verschlechtert sich die Leistung des Objektivs – je höher der Vergrößerungsfaktor des Konverters, desto mehr lassen Qualität und Lichtstärke nach. Daher machen Konverter vor allem bzw. nur an lichtstarken Objektiven Sinn.

Telekonverter kaufen

Telekonverter der bekanntesten Marken und Hersteller von Kameras:

Canon Pentax
Kenko Sony
für Leica Sigma
Nikon Walimex
Olympus Weitere

Bei Konvertern gilt: Die Modelle der Kamerahersteller sind meist am besten, denn Sie werden für lichtstarke Objektive mit großen Brennweiten hergestellt. Zu beachten ist auch, dass nicht alle Konverter an jedes Objektiv passen – qualitativ und vor allem mechanisch.

Adapter für Kameraobjektive

Kamera-Adapter

Objektivadapter für alle gängigen Spiegelreflexkameras:

Canon Pentax
Hama Quenox
Leica Sony
Nikon Tamron
Olympus Weitere

Augen auf beim Zubehörkauf!

Sowohl bei Adaptern als auch bei Konvertern ist also Vorsicht beim Kauf geboten. Das Internet bietet jede Menge Webseiten, auf denen man sich über Leistung und Kompatibilität der verschiedenen Modelle informieren kann und auch sollte.

Foto (Adapter unten): © Denis Dryashkin – Fotolia.com